News-Liste

News

Diese Helmtherapie ist ein ganz neues, schmerzfreies System bei Kopfasymetrie. Es gilt hierbei nicht das Prinzip, dass der Kopf in die richtige Form gepresst wird. Vielmehr wächst der Kopf im Helm in die Hohlräume hinein, also schonend und ohne Druck. Der Helm (Kopforthese) wird vom Orthopädietechniker individuell nach Scan angepasst. Gerne beraten wir Sie dazu!